Ich bin dann mal weg! Ein Blogger macht Urlaub…

Eigentlich sitzt mir das Osterfest noch in den Knochen, die Eiersuche liegt erst ein paar Stunden zurück und schon gilt es wieder, die Hühner zu satteln…, auf, auf: Es geht in den Wind.

Ich verschwinde für die nächste Woche gen Westen, besser gesagt nach Frankreich und wollte Dich, lieber Leser darüber informieren. Deshalb gibt es in dieser Woche ein bisschen weniger zu lesen.

Aber es ist wie es ist: Auch ein Blogger braucht Urlaub :)

Deshalb bin ich die nächsten Tage im verwilderten Frankreich unterwegs. Allerdings habe ich für jede Menge Input gesorgt und ein paar sehr interessante Gastautoren für die kleine Auszeit gewinnen können. Wen? Schaut selbst…

Ein Blogger macht Urlaub!

Ein Blogger macht Urlaub!Ich habe lange überlegt, wie ich meine kleine Ferienwoche überbrücken könnte.

Erst wollte ich jede Menge Artikel vorschreiben, aber das hat zeitlich einfach nicht gepasst und wäre auch irgendwie unschön gewesen.

Daher kam ich auf die Idee, einen Rundumschlag zu wagen und ein paar Gastautoren direkt anzusprechen. Wer sagt denn, dass man nicht selbst aktiv werden darf?

Deshalb möchte ich mich schon vorab bei:

bedanken.

Ohne diese zahlreichen und vor allem spannenden Artikel hätte es in der kommenden Woche recht wenig gegeben. Dafür möchte ich mich bedanken.

Dabei werden übrigens ganz unterschiedliche Themenbereiche geschnitten und behandelt:

So geht es in dieser Woche über das Schreiben zum Unternehmertum, aber auch SEO für Blogger kommt nicht zu kurz.

Einen wundervollen Ausklang bildet ein satirischer Prosatext, der über die Probleme eines Blogvaters berichtet. Man darf also gespannt sein. Ich bin es übrigens auch :-)

Wenn Du diesen Artikel lesen kannst, hat alles geklappt. Ich bin schon lange in Frankreich und die automatische Veröffentlichung funktioniert. Heureka!

Diesen Blogbeitrag schreibe ich übrigens weniger, weil ich um Urlaubswünsche bitte, sondern deshalb, weil ich somit natürlich auch keine Kommentare moderieren oder eMails beantworten kann.

Deshalb in dieser Woche ein wenig Geduld mitbringen und der Dinge harren, die da kommen oder einfach kommentieren und wissen, dass alles in Kürze freigeschaltet wird :)

Ich wünsche Dir, lieber Leser, eine wundervolle Woche, viel Erfolg mit Deinen Projekten, Deinen Vorhaben und dem ganzen Rest. Bis dahin – Wir lesen uns,

Jonas Geldschläger

1 Meinung

  1. Ben04-10-2012

    Hallo,

    dann wünsche ich dir mal erholsame Tage und sauge neue Energie für deinen Blog auf !

    Gruß Ben