Die Geschichte von HTML5

Wer Seiten ins Netz stellt, wird sich früher oder später mit HTML beschäftigen. Zwar ist es heutzutage kaum noch notwendig, fundierte Kenntnisse zu haben, aber mitunter bringt es jede Menge.

Gerade wenn es darum geht, die eigene Seite fehlerfrei zu gestalten oder in puncto Geschwindigkeit zu optimieren, ist es essentiell, zumindest die Grundlagen von HTML zu beherrschen.

Heute bin ich über eine sehr interessante Infografik gestolpert, die die Geschichte von HTML5 wunderbar illustriert und die einzelnen Etappen der Entwicklung aufzeigt. Den wenigsten Webworkern wird bekannt sein, dass HTML5 immerhin schon seit 2004 kontinuierlich weiterentwickelt wird.

Spannend ist im Zusammenhang zwischen Infografik und HTML5 allerdings weniger der Rückblick, als auch der interessante Ausblick auf die Zukunft der beliebten Sprache.

Immerhin wird hierbei die Prognose abgegeben, dass schon in wenigen Jahren rund eine Milliarde aller Smartphones HTML5-kompatibel sein wird. Das ist insofern spannend, als dass viele Webmaster derzeitig überhaupt nicht das volle Potential ausschöpfen, da dieses für die meisten Endverbraucher insofern belanglos ist, als dass es überhaupt nicht dargestellt werden kann.

Aber nun denn…, HTML5 ist auf dem Vormarsch: Feuer frei!


Die Geschichte von HTML5
Quelle: wix.com